Direkt zum Inhalt.

Diese Webseite ist barrierefrei gestaltet und entspricht internationalen Standards. Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Autorenverzeichnis: Stockert, Franz Karl von

Name: Stockert, Franz Karl von
Adresse: Engerser Straße 93, 56564 Neuwied
Biographie: 21.2.1943 in Frankfurt am Main; Dr. phil. Schriftsteller, Bildhauer, Dozent. Nach Studium der Literaturwissenschaften in Frankfurt am Main Lehrtätigkeit an den Universitäten Kopenhagen und Bonn. Daneben Tätigkeit an verschiedenen Volkshochschulen, Lesungen und Skulpturenausstellungen. Seit 1996 freiberuflich. Lebt seit 1974 in Neuwied. Literarische Arbeitsgebiete: Prosa (Roman, Erzählung, Hörstück), kulturkritische Essays, literaturwissenschaftliche Aufsätze, Kunstkritik.
Gruppen und Preise: Verband deutscher Schriftsteller (VS) Rheinland-Pfalz. Autorenstipendium des Landes Rheinland- Pfalz 1990.
Bibliographie: Veröffentlichte Aufsätze u.a. über Goethe, Stefan George und Ferdinand von Saar. Journalistische Arbeiten in "aspekte" und "Frankfurter Allgemeine Zeitung". Der Südwestfunk sendete den Romanausschnitt "Ortsfest" (1991) und die Erzählung "Zu Land zu Wasser und in der Luft" (1993). Werk: Zur Anatomie des Realismus. Göppingen 1970. - Lyrik des Expressionismus. E.Klett Verlag. 1999.
E-Mail: V.Stockert@t-online.de


zurück zur vorherigen Seite