Direkt zum Inhalt.

Diese Webseite ist barrierefrei gestaltet und entspricht internationalen Standards. Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Autorenverzeichnis: Spix, Gisela

Name: Spix, Gisela
Adresse: Bornstraße 11, 56291 Maisborn
Biographie: 15.11.1931 in Remscheid. Rektorin i.R.; Geschichten, Gedichte, Märchen. Nach ihrer Pensionierung Umzug 1989 Nordrhein-Westfalen in das kleine Hunsrückdorf Maisborn. Ausstellungen ihres bildnerischen Gestaltens über die Region hinaus.
Gruppen und Preise: Autorengruppe Hunsrück, Kunstkreise Die Hauderer, Die Wiebelsborner (Bund Umwelt und Naturschutz, Presbyterium).
Bibliographie: Schule? Kennt doch jeder! Oder? Erlebtes und Erlittenes. Gerolzhofen 1991. - Zeiten. Gedanken und Gedichte zu inneren und äußeren Zeiten. Maisborn 1994. - Kriegssplitter. Zehn Jahre, die nicht vergessen werden sollten. - Die gläserne Blume. Von Blüten und Bäumen und Elfen und Träumen.


zurück zur vorherigen Seite