Direkt zum Inhalt.

Diese Webseite ist barrierefrei gestaltet und entspricht internationalen Standards. Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Autorenverzeichnis: Schuschu, Marcel

Name: Schuschu, Marcel
Adresse: Friedhofstraße 16, 76764 Rheinzabern
Biographie: 20.2.1912 in Straßburg. Büroangestellter im Ruhestand, Schriftsteller (Mundartgedichte). Der Vater war Pfälzer, die Mutter Elsässerin. Lebt seit der Ausweisung aus dem Elsaß 1921 in Rheinzabern.
Gruppen und Preise: Literarischer Verein der Pfalz (Sektion Landau). Vielfache Auszeichnungen beim Bockenheimer Mundartdichter-Wettstreit.
Bibliographie: Rote Gordel, 1976. - E straißel heit, 1977. - De Zornicke, 1981. - De Knefferes, 1981. - S' winkt aus alter Zeit, 1982. - E Kalendarium, 1983. - E Ritt mim Pegasus. 1984. - Schagrille, 1986. - Eintopf, 1986. - Kuriosum. Schlabbermaul. 1988. - Vergißmeinnicht, 1990. - So, des war's, 1992. - Ich kanns nit losse, 1992. - De Pfiffikus, 1993. - De Kehraus, 1993. - Kraut un Riewe dorchenannt, 1995. - Im Kerzenschein. Weihnachtsgedichte, 1992 (alle im Selbstverlag Rheinzabern).


zurück zur vorherigen Seite