Direkt zum Inhalt.

Diese Webseite ist barrierefrei gestaltet und entspricht internationalen Standards. Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Autorenverzeichnis: Richter, Hans-Peter

Name: Richter, Hans-Peter
Biographie: 28.4.1925 in Köln, gest.19.11.1993 in München; Dr. rer.pol. War Hochschullehrer und Schriftsteller. Aufgewachsen in Köln. Nach Besuch von Volksschule und Aufbauschule Wehrdienst von 1942 bis 1945. Studierte Soziologie und Psychologie in Köln, Bonn und Mainz von 1948 bis 1952. Promotion zum Dr.rer.pol. in Tübingen. Arbeitete seit 1953 in selbständiger Forschungsarbeit für Wirtschaftsunternehmen und Rundfunkanstalten. Wurde 1973 Professor für Wissenschaftsmethoden und Soziologie an der Fachhochschule Darmstadt. Veröffentlichte seit 1958 Kinder- und Jugendbücher.
Gruppen und Preise: Sebaldus-Jugendbuch- Preis 1961, Bestenliste 1962, Cité International des Arts 1965 und 1966, Woodward School Book Award 1971 (USA), Mildred Batchelder Book Award der amerikanischen Bibliotheksvereinigung 1971, Bestes Jugendbuch in Japan 1985, "Goldenes Taschenbuch" 1989 von dtv für eine Million Exemplare des Taschenbuchs "Damals war es Friedrich".
Bibliographie: Karussell und Luftballon. Kindergeschichten. München 1958 (englische Ausgabe London 1959). - Das Pferd Max. Kindergeschichten. München 1959 (englische Ausgabe London 1959). - Der heilige Martin. Jugendbuch. Mainz 1959. - Nikolaus der Gute. Jugendbuch. Mainz 1960 (Neuausgabe unter dem Titel "Nikolaus", Mainz 1965). - Wie Heinz und Inge sich verlaufen haben. Mainz 1960. - Hans kauft ein. Mainz 1961. - Immer ist was los. Kindergeschichten. Bamberg 1961 (Neuausgabe unter dem Titel "Sibille", Balve/Westfalen 1974). - Damals war es Friedrich. Jugendbuch. Nürnberg 1961 (englische Ausgabe Edinburgh 1968; amerikanische Ausgabe New York 1970; französische Fassung Paris 1980; spanische Übersetzung Madrid 1962; katalanisch Barcelona 1965; niederländisch Amsterdam 1962; dänisch Kopenhagen 1963; schwedisch Stockholm 1963; norwegisch Oslo 1974; portugiesisch Rio de Janeiro 1986; belgisch Bruxelles 1963; japanisch Tokyo 1977; australisch Melbourne 1980; chinesisch 1984). - Wir waren dabei. Freiburg/Breisgau 1962 (10. Auflage 1993; englisch London 1972; amerikanisch New York 1971; französisch Paris 1980; dänisch Kopenhagen 1964; schwedisch Stockholm 1977; norwegisch Oslo 1977; australisch Melbourne 1977). - Das war eine Reise. Ein lustiges und nachdenkliches Geschichtenbuch. Olten 1962 (Neuausgabe unter dem Titel "Kunibert im Schlafanzug", Balve/Westfalen 1974). - Birgitta. Mainz 1963. - Peter. Mainz 1963. - Eine Reise um die Erde. Wien 1963. - Eine wahre Bärengeschichte. Wien 1964 (unter dem Titel "Wenn er groß wird - was dann?" Würzburg 1982). - Jagd auf Gereon. Graz 1967. - Ich war kein braves Kind. Freiburg/Breisgau 1967. - Die Zeit der jungen Soldaten. Freiburg/Breisgau 1967 (Taschenbuchausgabe bei dtv 1983, 6. Auflage 1992; englisch London 1975, dänisch Kopenhagen 1979; norwegisch Oslo 1979). - Der Hundemord. Freiburg/Breisgau 1968 (Neuausgabe unter dem Titel "Einschreiben vom Anwalt", Dortmund 1974). - Katzen haben Vorfahrt. Erzählungen. Balve/Westfalen 1972. - Mohammed. Balve/Westfalen 1974. - Vierundzwanzig Weihnachtswünsche. Balve/Westfalen 1974. - Saint Just. Französische Revolution. Balve/Westfalen 1975. - Gut und Böse. Sittliches Verhalten in der Massengesellschaft. Stuttgart 1980. - Gott - was ist das? Stuttgart 1980. - Wissenschaft von der Wissenschaft. Stuttgart 1981. Herausgeberschaft: Der jungen Leser wegen. Düsseldorf 1965. - Schriftsteller antworten jungen Menschen auf die Frage: Wozu leben wir? Freiburg/Br. 1968. - Schriftsteller erzählen von ihrer Mutter. Freiburg/Br. 1968. - Schriftsteller erzählen von der Gewalt. Freiburg/Br. 1970. - Harte Jugend. St. Augustin 1970. - Schriftsteller erzählen aus aller Welt. Balve/Westfalen 1973. - Schriftsteller erzählen von der Gerechtigkeit. Balve/Westfalen 1977. Literatur: Dreiergespräch Leser-Kritiker-Autor. In: Das gute Jugendbuch, Heft 2/1968, S.5-13. Zu "Damals war es Friedrich": Doris von Freyberg: Ein Jude ist er! Pfui! In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 23.12.1969. Zu "Wir waren dabei": Malte Dahrendorf: Zeitgeschichte im Jugendbuch. In: Jugendliteratur, Heft 10/1963, S.436f. - Alfred Starkmann: Waren so die Hitlerjungen? In: Die Welt, 17.11.1962.


zurück zur vorherigen Seite