Direkt zum Inhalt.

Diese Webseite ist barrierefrei gestaltet und entspricht internationalen Standards. Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Autorenverzeichnis: Prof. Keil, Ernst-Edmund

Name: Prof. Keil, Ernst-Edmund
Adresse: Josef-Hardt-Allee 2a, 53489 Sinzig-Bad Bodendorf
Biographie: geb. 12.12. 1938 in Duisburg-Huckingen, aufgewachsen in Düsseldorf, Lüdenscheid, Münster, Berlin, Rosenheim, Aachen. Abitur in Düsseldorf. Studiert in Bonn (Germanistik, Anglistik, Kunstgeschichte, Sprecherziehung). Assistent des Bonner Sprechkundlers Dr. Paul Tack. Teilnahme am Internationalen Studentenbühnen-Festival in Istanbul (1956). Rezitiert öffentlich im In- und Ausland seit 1958. Veröffentlichung lyrischer u. erzählerischer Texte seit 1952. Lehrt an Gymnasien und Volkshochschulen, an der Universität Valencia/Spanien (Lektor 1963-67, Prof. für Germanistik 1967-73). Ab 1980 Verlagslektor u. Literaturreferent in Bonn. Mitbegründer der Bezirksgruppe Bonn im VS, Redakteur und Mitherausgeber der Literatur-Zeitschrift "Die Kribbe". Seit 1988 freier Schriftsteller, Übersetzer u. Rezitator in Bad Neuenahr-Ahrweiler, seit 1997 in Sinzig-Bad Bodendorf. Gründer u. Präsident der "LiterAHRischen Gesellschaft Ahrweiler e.V." (bis 1994), Herausgeber/Redakteur der Literarischen Zeitung "LiterAHRisches". 1997 Leitung der Kleinkunstbühne im Hotel Krupp, Bad Neuenahr. Lesungen auf Einladung des Heimat- und Bürgervereins Bad Bodendorf. Lebt in Sinzig - Bad Bodendorf.
Gruppen und Preise: VS (VdÜ), Shakespeare-Gesellschaft, Eßlinger Künstlergilde, IGdA, Bodendorfer Kunstkreis Kreativ im Heimat- u. Bürgerverein. Preise: Siegburg (3. Preis für Prosa 1979) Weinstadt/Baden-Württemberg (1. Preis für Prosa 1993), Luxemburg (Intercity-Preis für Prosa 1995), Benevento/Italien (Diploma di Merito Speziale, für Lyrik 1995), 2. Poeticus-Literaturwettbewerb für Lyrik 2003 (3.Preis), Spittal an der Drau/Österreich
Bibliographie: Lyrik: Recuerdo. Zeilen der Erinnerung, Gedichte 1978: Ende u. Anfang, Gedichte 1980. - Einladung nach Schuld I, Gedichte 1982. - Licht der Levante I, Gedichte 1983. - Einladung nach Schuld II, Gedichte 1984. - Licht der Levante II, Gedichte 1984. - Augenblicke früh, Gedichte 1986. - Vernissage, Gedichte 1986. - Jahrentlang, Gedichte 1986. - Bodendorfer Gedichte 2000-2005. In Vorbereitung: Lieder von Krieg und Liebe, Prosa: Tod einer Puppe, Prosa 1980. - Hund mit Dame, Prosa 1984. - Hommage à Kafka, Prosa 1988. - Rückkehr an die Ahr, Prosa 1990. - In der Fremde zu Haus oder Rückkehr ins Paradies Band I, Spanische Geschichten 1995. - The Happy Birthday/Die Bayrische Witwe, Satiren 1995. - Milch u. Blut, Satiren, 1997. - Theaterstücke (u.a. Tod eines Dichters, Deutsches Requiem). Übersetzungen aus dem Spanischen (u.a. Rodrigo Rubio, Roman, Ignacio de Aldecoa, ausgew. Erzählungen, Fray Luis de León, Ausgew. Gedichte 1989, in Vorbereitung: Benito Perez Galdós, Nazarin, Roman. - Spanische Erzähler des 19. Jhdts. Übersetzungen ins Spanische (u.a. Gryphius, Hölderlin, Goethe, Novalis, Stadler, Heym, Trakl, Eich, Schnurre, Elsner, Hochhuth, Weiss), Übersetzungen aus dem Englischen (u.a. Shakespeare, Ausgew. Sonette, 1980(1995); Anthologien (Dt./Span.), Herausgaben, Lese- u. Jahrbücher, Aufsätze, Vorworte, Rezensionen, diverse Anthologiebeteiligungen, zuletzt u.a. bei der edition Ponte Novu (2003/2004), ferner Videos und CDs (mit eigenen und fremden Texten).


zurück zur vorherigen Seite