Direkt zum Inhalt.

Diese Webseite ist barrierefrei gestaltet und entspricht internationalen Standards. Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Autorenverzeichnis: Piechota, Ulrike

Name: Piechota, Ulrike
Biographie: 25.3.1942 in Zeitz/Sachsen. Schriftstellerin (Roman, Satire, Kinder- und Jugendbuch), Musikerin. Flüchtete 1958 in die Bundesrepublik. Nach dem Abitur 1962 Studium der Musik in Heidelberg (bis 1966). Seit 1980 Schriftstellerin. Lebt seit 1985 in Bad Münster am Stein.
Gruppen und Preise: Verband deutscher Schriftsteller (VS) Rheinland-Pfalz. Stadtschreiberin von Bad Kreuznach 1990. 2000 Stipendium des VS und des Auswärtigen Amtes "Literarische Recherchen im Ausland".
Bibliographie: Traumkonzert. München 1980. - Keine Angst vor Brennesseln. Reutlingen 1982. - Warum darf ich den Rhein nicht sehen. Reutlingen 1982. - Springen Sie ruhig, Herr Bischof. Liebevolle Bosheiten aus dem Gemeindeleben. Gütersloh 1982. - Wenn Mauern kleiner werden. Reutlingen 1983. - Trauert nicht wie die, die keine Hoffnung haben. Stuttgart 1983. - So innig nah auf Kirchenstühlen. Neue Bosheiten aus dem Gemeindeleben. Gütersloh 1984. - Da stimmt was nicht im Wald. Reutlingen 1985. - Auch sonntags wird gelacht. Reutlingen 1986. - Am Stadtrand hört die Welt nicht auf. Reutlingen 1987. - Bis wir uns auf den Weg machen. Erzählung. Wiesbaden 1987. - Viel Lärm im Lerchenweg. Reutlingen 1989. - Im Handstand durchs Kirchenschiff. Satirische Variationen. Stuttgart 1989. - Es brodelt in Bollerbach. Hannover 1989. - O weh, Du Tannenbaum. Heilbronn 1989. - Ein Schritt nach vorn. Reutlingen 1990. - Aufstand der Erdgeister. Hannover 1991. - Fünf Wochen für die Zukunft. Reutlingen 1991. - Ein Christbaum voller Geigen. Advents- und Weihnachtsgeschichten. Heilbronn 1991. - Der Kleine Bruder. Ungewöhnliche Geschichten und Szenen zur Weihnachtszeit. Stuttgart 1991. - Der Sprung von der Kanzel. Neue Satirische Variationen. Stuttgart 1992. - Die Kreuznacher Verwandlung. Pfaffen-Schwabenheim 1993. - Können Katzen Engel sein? Reutlingen 1994. - Weihnachten müßte man ... Stuttgart 1995. - Das Feuer jener Nacht. Reutlingen 1996. - Ein Schritt nach vorn. Ensslin 1999. Neuauflage als Leseeule. - Können Katzen Engel sein. Ensslin 2000. - Hasenbringende Weihnachtszeit. Kaufmann 2001. -


zurück zur vorherigen Seite