Direkt zum Inhalt.

Diese Webseite ist barrierefrei gestaltet und entspricht internationalen Standards. Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Autorenverzeichnis: Ohler, Norman

Name: Ohler, Norman
Adresse: Landauerstraße 108, 66482 Zweibrücken
Biographie: 4.2.1970 in Zweibrücken. Dichter (Roman). Aufgewachsen in der Pfalz. Lebte dort bis zum Abitur. Besuchte die Hamburger Journalistenschule. Ging 1993 nach New York. Schrieb dort "Die Quotenmaschine", den ersten Roman weltweit, der zunächst im Netz erschien, 1996 bei Hoffmann & Campe. Lebt derzeit in Berlin, wo er an verschiedene Romanen arbeitet.
Gruppen und Preise: IG Medien, Literarischer Verein der Pfalz. Förderpreis für Literatur des Bezirksverbandes Pfalz 1998. Martha- Saalfeld-Preis 1999. Arbeitsstipendium des Berliner Senats für Kultur 2000.
Bibliographie: Die Quotenmaschine. Roman. Hamburg 1996 (Taschenbuchausgabe Reinbek 1998). 2001 erscheint "Mitte" bei Rowohlt- Berlin. Nähere Informationen erhältlich unter www.sayheykey.de Literatur: Roland Koberg: Der Hochgeschwindigkeitsdichter. In: Zeitmagazin, 16.2.1996. - http: //www. wildpark. com/jetzt. In: Jetzt, 19.2.1996. - Martina Hinz: Abschalten können Sie woanders. In: Berliner Zeitung, 23./24.3.1996. - Vom Baguette zum Röhrenbrot. In: die tageszeitung, 28.3.1996. - Eva Förster: Gesucht wird: Nähe. In: Die Zeit, Nr.14, 29.3.1996. - Das ist eine Kopfreise. In: Der Tagesspiegel, 28.4.1996. - Nikolaus Stemmer, Tanjev Schultz: "Ich verschwinde im Netz" (Interview). In: Der Tagesspiegel, 12.5.1996. - Rainer Moritz: Aus der Tiefe des Netzes. In: Neue Zürcher Zeitung, 27.6.1996. - Christian Jürgens: Chips für den Mörder. In: Rheinischer Merkur, 28.6.1996. - mic: Deutscher Netzroman. In: GrauZone, H.8/1996. - Thomas Kraft: Verbalerotik oder Vom Glück des Schreibens. In: Neue deutsche Literatur, H.5/1996, S.154-158. - Norbert Niemann: Großstadt, Rausch und Internet. In: Neue deutsche Literatur, H.6/1996, S.106-119.
Homepage: www.sayheykey.de
E-Mail: no@sayheykey.de


zurück zur vorherigen Seite