Direkt zum Inhalt.

Diese Webseite ist barrierefrei gestaltet und entspricht internationalen Standards. Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Autorenverzeichnis: Noering, Dietmar

Name: Noering, Dietmar
Biographie: 27.11.1948 in Fränkisch-Crumbach. Lehrer; literaturwissenschaftliche Arbeiten. Studierte Germanistik, Geschichte, Byzantinistik und Ägyptologie in Mainz. Mitgliedschaften: Gesellschaft der Arno-Schmidt-Leser, E.T.A. Hoffmann- Gesellschaft. Befaßt sich in zahlreichen Aufsätzen vor allem mit dem Werk Arno Schmidts. Gab 1987 Gedichte und Prosa der Mainzer Dichterin Kathinka Zitz neu heraus. ~Herausgeberschaft: Der Haide-Anzeiger. Mitteilungen zu Arno Schmidt. Hefte 1-18. Frankfurt am Main 1985-1987. - Kathinka Zitz - Tina Halein: Wahre Freiheit. Gedichte und Prosa. Frankfurt am Main 1987. - Zettelkasten, Band 5. Jahrbuch der Gesellschaft der Arno- Schmidt-Leser 1987. Frankfurt am Main 1987. - Schauerfeld. Mitteilungen der Gesellschaft der Arno-Schmidt-Leser. Jg.1, H.1 bis Jg. 7, H.7, 1988-1994 (zusammen mit Michael Moos und Karl-Heinz Müther). - Wolf Klaußner: Zum Grünen Baum. Erzählungen. Dillenburg 1991 (mit Michael Moos). - Julian Klein: Quintett für Arno Schmidt-Leser. Dillenburg 1996 (mit Michael Moos). - Zettelkasten, Band 15. Jahrbuch der Gesellschaft der Arno-Schmidt- Leser 1996. Frankfurt am Main und Wiesenbach 1996. Grabenstraße 33, 54516 Wittlich


zurück zur vorherigen Seite