Direkt zum Inhalt.

Diese Webseite ist barrierefrei gestaltet und entspricht internationalen Standards. Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Autorenverzeichnis: Matheis, Jörg

Name: Matheis, Jörg
Adresse: Konrad Adenauer- Str. 5, 55129 Mainz
Biographie: geboren 1970 in Altenglan/Pfalz. 1994 an der Uni Mainz Magister der Germanistik: Die Todesthematik in der Lyrik Thomas Bernhards (Nebenfächer Philosophie und Politikwissenschaften). seit 1995 Marketing-Referent (Kommunikation und Werbung) im Bereich Software und Bank. 1998 Förderpreis zum Georg K. Glaser- Preis. Martha Saalfeld- Preis 2000.
Gruppen und Preise: seit 1998 diverse Veröffentlichungen in Zeitschriften (Chausée, Das Gedicht, entwürfe, Krautgarten, nlp) - regelmäßiger Gast im Zweiten Hörfunkprogramm des SWR - die Erzählung "Russisch" in Ortswechsel. Literarisches Jahrbuch von Rheinland-Pfalz 1999. - die Erzählung "Die Hitler- Vernichtung" in Open-Mike- das Buch. Achilla-Presse 2000.


zurück zur vorherigen Seite