Direkt zum Inhalt.

Diese Webseite ist barrierefrei gestaltet und entspricht internationalen Standards. Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Autorenverzeichnis: Krebs-Fell, Gertrud

Name: Krebs-Fell, Gertrud
Adresse: Obermarkstraße 92, 56330 Kobern-Gondorf
Biographie: 25.8.1927 in Dieblich/Mosel; Dipl.-Päd. Lehrerin i. R.; Lyrik. Volksschulabschluß, Abitur 1950. Studium der Pädagogik in Koblenz, Examen als Diplom- Pädagogin 1987.
Gruppen und Preise: Verband deutscher Schriftsteller (VS) Rheinland-Pfalz.
Bibliographie: Mitveröffentlichungen in mehreren Anthologien, u.a. in "Die gestern erzählten Märchen ... Das Leben ist nicht vertagbar" des AStA der Erziehungswissenschaftlichen Hochschule Koblenz (1977) und in "Zusammenflüsse" der Autorengruppe Koblenz (1993). Werke: steine im wasser. Lyrik, Prosa. Koblenz 1984. - Bachgeflüster. Lyrik. Koblenz 1989. - Chanson d'amour. Hamburg 1992.


zurück zur vorherigen Seite