Direkt zum Inhalt.

Diese Webseite ist barrierefrei gestaltet und entspricht internationalen Standards. Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Autorenverzeichnis: Kröher, Oskar

Name: Kröher, Oskar
Pseudonym: (Oss Kröher)
Adresse: Krumme Steig 47, 66953 Pirmasens
Biographie: 17.9.1927 in Pirmasens. Sänger und Schreiber (Kurzgeschichten, Erzählungen, Arbeiten über Volkspoesie und Volksmusik).
Gruppen und Preise: Literarischer Verein der Pfalz, Arbeitsgemeinschaft Burg Waldeck (Ehrenmitglied). Ehrenplakette der Stadt Pirmasens in Silber 1977, "Pfälzer Löwe" durch den Bezirksverband Pfalz 1986, Ehrenplakette der Stadt Pirmasens in Gold 1987, Bundesverdienstkreuz am Bande 1988, Louis Pinck-Preis der FvS-Stiftung 1993, Peter-Cornelius- Plakette des Landes Rheinland-Pfalz 1992, Preis der Emichsburg der Gemeinde Bockenheim und des Literarischen Vereins der Pfalz 1995 (immer zusammen mit Hein Kröher). Bundesverdienstkreuz erster Klasse 2000.
Bibliographie: Veröffentlichte neben Kurzgeschichten zahlreiche Liederbücher. Werke: Sand und Salz. Kurzgeschichten. Heidenheim/Brenz 1967. - Rotgraue Raben. Vom Volkslied zum Folksong (zusammen mit Heinrich Kröher). Heidenheim/Brenz 1969. - Felsen im Wasgau. Landau 1993. - Mein Pirmasens. Pirmasens 1994. Herausgeberschaft: Sing Out. Stuttgart 1970 (weitere Auflagen 1980, 1990). - Sing Out. Oxford 1975 (übersetzt ins Japanische). - Joli Tambour. Stuttgart 1973 (weitere Auflagen 1983, 1993). - Das sind unsere Lieder (zusammen mit Hein Kröher). Frankfurt am Main 1977 (weitere Auflagen 1980, 1983, 1990). - Liederbuch für Europa. Heinrich und Oskar Kröher für die SPD. München 1980. - Cow- boylieder (zusammen mit Heinrich Kröher). Mainz 1981. - Der neue Zupfgeigenhansl. Berthold Marohl unter Mitarbeit von Hein & Oss Kröher. Mainz 1983. - Liederreise. 77 deutsche Lieder. Stuttgart 1985 (weitere Auflagen 1990, 1995; übersetzt ins Dänische 1986). - Das politische Lied. SIL Speyer 1988. - Die Liederpfalz (zusammen mit Hein Kröher). Landau 1992. - Das Morgenland ist weit. Die erste Motorradreise vom Rhein zum Ganges Blieskastel 1997, weitere auflagen 1997, 1998, 2000. - Auf Liederreise. Stuttgart 2000.


zurück zur vorherigen Seite