Direkt zum Inhalt.

Diese Webseite ist barrierefrei gestaltet und entspricht internationalen Standards. Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Autorenverzeichnis: Korbus, Jens

Name: Korbus, Jens
Adresse: Im Lag 57, 56112 Lahnstein
Biographie: 13. 7.1943 in Sichelberg/Ostpreußen. Gymnasiallehrer, Schriftsteller (Prosa). Studierte Germanistik und Philosophie an den Universitäten in Bonn und Düsseldorf. Mitarbeiter an der Universität Düsseldorf und der Düsseldorfer Heine- Ausgabe.
Gruppen und Preise: Autorengruppe Koblenz, Förderkreis deutscher Schriftsteller (FöK), Verband deutscher Schriftsteller (VS). 1. Preis beim Fachinger Kulturpreis 1988 für "Brief an Goethe".
Bibliographie: Brief an Goethe. Mainz 1988. - Die Bekenntnisse des Grafen Cagliostro. Roman. Koblenz 1988. - Cagliostro. Lebach 1990. Korbus veröffentlichte zuletzt "Die Geschwister. Eine Studentengeschichte" in der Festschrift für Manfred Windfuhr (Köln 1990). - Tie- Break in Taunus. Unterbrochene Geschichten im Clubhaus (Koblenz 1998). Goethes Krafft. Eine Goethe Novelle. Koblenz 1999.


zurück zur vorherigen Seite