Direkt zum Inhalt.

Diese Webseite ist barrierefrei gestaltet und entspricht internationalen Standards. Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Autorenverzeichnis: Jakobs, Ehrhard

Name: Jakobs, Ehrhard
Pseudonym: Seep Jakobs
Adresse: Talstraße 4 35321 Laubach
Biographie: geb. 1959 in Trier, aufgewachsen in der Eifel, Studium u.a. Germanistik, Philosophie, Journalismus in Mainz, M.A., 1986 Eintritt als Journalist in den Hochschuldienst, lebt in Laubach (Oberhessen).
Gruppen und Preise: Mitglied des VS
Bibliographie: Literarische Arbeiten: Prosa, Lyrik, Einakter Buchveröffentlichungen: Das Buch vom Kopp, Roman in Geschichten (1994 MaroVerlag, Augsburg). - Wartenarr, Roman (2002 Verlag Pi, Weißenseifen) Publikation erzählender Prosa u.a. in \"taz\", \"Neues Rheinland\", \"Der Mongole wartet\", \"Zeichen & Wunder\" Kalenderproduktionen mit Fotographen und Bildenden Künstlern der Gruppe \"FIASGO\" (z.B. \"Ewig währt am längsten\", 2002) Gemischte Programme mit der Gruppe FIASGO im dörflichen Raum, z.B. \"Grenzgang mit Wanderbühne\" (Prozession mit Literatur, Musik, Maskenspiel und Performance), Inszenierung der \"Ufer-Trilogie\" (3 Einakter) im Programm des \"Kultursommers Mittelhessen\" (2001)


zurück zur vorherigen Seite