Direkt zum Inhalt.

Diese Webseite ist barrierefrei gestaltet und entspricht internationalen Standards. Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Autorenverzeichnis: Istock, Ruth

Name: Istock, Ruth
Adresse: Eckstraße 36, 67661 Kaiserslautern
Biographie: 26.1.1933 in Alzey; Dr. phil. Studiendirektorin i.R., Schriftstellerin. Aufgewachsen in Alzey. Studierte Germanistik, Geschichte und Philosophie in Mainz und Freiburg.
Gruppen und Preise: Literarischer Verein der Pfalz.
Bibliographie: Unter der Sanduhr. Erzählung. Landau 1989. - Das andere Ende des Bogens. Roman. Landau 1991. - Fundstücke schwarz auf weiß. Otterbach 1995. - Da du nun Suleika heißest. Marianne von Willemers Goethe- Jahre. Blieskastel 1998.


zurück zur vorherigen Seite