Direkt zum Inhalt.

Diese Webseite ist barrierefrei gestaltet und entspricht internationalen Standards. Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Autorenverzeichnis: Heins, Rüdiger

Name: Heins, Rüdiger
Adresse: Dr. Sieglitz Str. 49, 554 11 Bingen
Biographie: Der Schriftsteller und Dichter lebt mit seiner Familie in Bingen am Rhein. Rüdiger Heins ist Gründer und Studienleiter des INKAS - INstituts für KreAtives Schreiben e.V. in Bad Kreuznach (www.inkas.id.de). Er hat Lehraufträge im In- und Ausland. Studien: Sozialpädagogik und Publizistik. Als Autor und Regiesseur für Hörfunk und Fernsehbeiträge (Reportagen und Features) für die Sendeanstalten der ARD. Organisator internationaler Literaturveranstaltungen und interdisziplinärer Künstlerprojekte; Koordinator der \"Langen Nacht der Autoren\". Verlagslektor.
Gruppen und Preise: Mitgliedschaften: VS Verband der Schriftsteller, Deutsche Haiku Gesellschaft, ID Netzwerk für alternative Medien, International Lightprojekt, Culture Creative People. Für seine bisherige literarische Arbeit erhielt der Autor Förderpreise und Stipendien, zuletzt den Mannheimer Literaturpreis 2002.
Bibliographie: Auswahl der bisherigen Publikationen: Obdachlosenreport. Düsseldorf, 1994 - Zu Hause auf der Straße - Verlorene Kinder in Deutschland. Göttingen, (Lamuv) 1998 - Der Ketzer von Veduggio. Frankfurt, 1995 - Maria auf dem Halbmond. Frankfurt, 2001 (Neuauflage) - Von Berbern und Stadtratten. Göttingen, 1998 - www.experimenta.de - Voices Of The Big Bang. Schweinfurt, 2002
Homepage: http://www.ruedigerheins.de
E-Mail: inkas.id@t-online.de


zurück zur vorherigen Seite