Direkt zum Inhalt.

Diese Webseite ist barrierefrei gestaltet und entspricht internationalen Standards. Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Autorenverzeichnis: Hauenschild, Lydia

Name: Hauenschild, Lydia
Adresse: von Brühl-Straße 20, 67246 Dirmstein
Biographie: 5.12.1957 in Deggendorf/Bayerischer Wald; Dipl.-Ing. agr. Autorin (Kurzgeschichten für Erwachsene, Sachbücher, Kinderbücher). Studierte nach dem Abitur von 1977 bis 1981 Agrarwissenschaften in Göttingen mit Schwerpunkt Fortpflanzungsbiologie und Teilbereichen der Tiermedizin. Abschluß mit Diplom. Seit Heirat und Geburt von Zwillingen 1985 arbeitet sie als freie Journalistin und Schriftstellerin.
Gruppen und Preise: Verband deutscher Schriftsteller (VS). Stipendium der Bertelsmann-Stiftung 1993 für Drehbuchautoren (Kinder- und Jugendfilm).
Bibliographie: Veröffentlichte Kurzgeschichten in den Bänden "Mutter bin ich jeden Tag" (München 1992, dtv), "Das kleine Buch für die liebste aller Mütter" (München 1994, Heyne Verlag) und "Das kleine Buch zum Muttertag" (München 1994, Heyne Verlag). Werke: Zwillinge. Die doppelt süße Last. Braunschweig 1988; Leipzig 1998. - Wann trägt man als Mutter schon Seidenstrümpfe? Vom Umstand, mit Anstand Mutter zu sein. Braunschweig 1989 (Taschenbuchausgabe bei dtv 1992, 3. Auflage 1994; Leipzig 1998. - Ohne Netz und doppelten Boden. Braunschweig 1991. - Wie kommt die Farbe in die Jeans? Zufälle in der Wissenschaft. Reutlingen 1993. - Ich hab' so tierisch viele Fragen. Aus dem Leben berühmter Tierverhaltensforscher. Reutlingen 1995. - Der Summstein. Musikgeschichten. Reinbek 1998. - Kleine Pferdegeschichten. München 2000. - Gestatten, Herr Hugo! arsEdition 2002.
Homepage: http://www.lydia-hauenschild.de
E-Mail: mail@lydia-hauenschild.de


zurück zur vorherigen Seite