Direkt zum Inhalt.

Diese Webseite ist barrierefrei gestaltet und entspricht internationalen Standards. Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Autorenverzeichnis: Hahn, Georg

Name: Hahn, Georg
Adresse: Friedrich-Ebert-Straße 4, 67346 Speyer
Biographie: 2.4.1915 in Michelbach an der Lücke (Kreis Crailsheim). Nach Besuch des Gymnasiums in Mergentheim Buchhändlerlehre. Anschließend tätig im Verlag und Sortiment, u.a. im Verlag Vandenhoeck & Ruprecht in Göttingen. Nach Krieg und Kriegsgefangenschaft Leiter der Wichern-Buchhandlung in Speyer bis 1978.
Gruppen und Preise: Veröffentlichte biblio-graphische Zusammenstellungen zu "Rheinland-Pfalz im Buch" (Mainz 1979) und zu "Speyerer Autoren" (Speyer 1981). Mitveröffentlichungen in den Anthologien "Hoffnungsblumen. Autorenwerkstatt 39" (Frankfurt am Main 1993) und "Weihnachten im Kurland" (Frankfurt am Main 1996). Walter Kempowskis Projekt "Echolot" (München 1994) enthält Beiträge von Georg Hahn. Herausgeberschaft: Vom Sinn des Todes. Texte aus 3 Jahrtausenden. Zürich 1975. - Vom Sinn des Daseins. Bekenntnisse und Aussagen aus unserer Zeit. Stuttgart 1977. - Freud und Leid des Alters. Von der Kunst des erfüllten Lebens. Stuttgart 1979. - Der Glaube der Dichter und Denker. Selbstzeugnisse aus zwei Jahrhunderten. Stuttgart 1983.


zurück zur vorherigen Seite