Direkt zum Inhalt.

Diese Webseite ist barrierefrei gestaltet und entspricht internationalen Standards. Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Autorenverzeichnis: Dinges, Astrid

Name: Dinges, Astrid
Adresse: Lohnbergstr. 8, 55278 Dexheim
Biographie: 7.7.1939 in Mainz; M.A., Dr. phil.; Lyrik und Kurzprosa. Studierte in Mainz, Haifa und Mexiko Stadt. Magistertitel für Literatur an der Staatlichen Autonomen Universität von Mexiko (UNAM) mit einer Arbeit über Octavio Paz, Promotion über Ester Rabin.
Gruppen und Preise: Verband deutscher Schriftsteller (VS) Rheinland-Pfalz.
Bibliographie: Ihr Kurzprosa-Text "Menschliche Geschichte" erschien in der Mainzer Anthologie "Vom Verschwinden der Gegenwart" (1992). Die gefiederte Schlange. Rhodt unter Rietburg 1987. - Mitte zwischen uns. Rhodt unter Rietburg 1988. - Im Wasser der Frucht. München 1991. - Der Ruf des Roten Jaguars. Frankfurt/M. 2003. Literatur: Lioba Rüdell: Harmonie und Spannung. In: Mainzer Allgemeine Zeitung, 29.4.1988. Zu "Die gefiederte Schlange": Karl Krolow: Junge Lyrik. In: Darmstädter Echo, 15.4.1989.


zurück zur vorherigen Seite