Direkt zum Inhalt.

Diese Webseite ist barrierefrei gestaltet und entspricht internationalen Standards. Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Autorenverzeichnis: Craemer, Annette

Name: Craemer, Annette
Adresse: Philipp-Loosen-Straße 5, 54295 Trier
Biographie: 25.2.1923 in Cochem/Mosel; Diplom- Ingenieur, Architektin. Schriftstellerin (Prosa, Lyrik). Nach Gymnasialzeit in Gera und Darmstadt (Abitur 1941) Studium an der TH Darmstadt 1942-1947. Mitarbeit im Architektenbüro des Mannes.
Gruppen und Preise: Elsbeth-und-Otto-Schwab-Preis Trier 1978.
Bibliographie: Sammelt und schreibt neue Trierer Märchen und Geschichten, meist mit Scherenschnitt- Illustrationen versehen und im Selbstverlag veröffentlicht. 1980 wurde im "Trierischen Volksfreund" der Fortsetzungsroman "Der Tod im Turm" abgedruckt. 1978 führte das Stadttheater Trier ihr Kindermärchen "Pit und Grit" auf. Werke: Trierer Geschichten, Trierer Märchen von gestern und heute für alte und für junge Leute, durch Sommer und Winter für große und kleine Kinder. Trier 1974. - Trierer Geschichten. Trier 1975. - Geschichten aus Trier und seiner Umgebung. Trier 1976. - Wandkalender mit Gedichten und Scherenschnitten. Trier 1977. - Erzählungen. Erlebtes, Erdachtes und Ausgeschnittenes. Trier 1979. - Neue Märchen, alte Sagen aus Stadt und Land. Trier 1981. - Trier. 2000 Jahre in Scherenschnitten. Trier 1983. - Geschichten und Märchen aus Trier. Eine Auswahl aus den Bänden 1,2 und 3. Trier 1985. - Stundenbuch. Verse und Scherenschnitte. Trier 1988. - Unterwegs im Moselland. Mit Collagen und Scherenschnitten. Trier 1992. - Der Fall Neuerburg. Trier 1998.
Homepage: www.crosswinds.net/~craemer


zurück zur vorherigen Seite