Direkt zum Inhalt.

Diese Webseite ist barrierefrei gestaltet und entspricht internationalen Standards. Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Autorenverzeichnis: Brach, Gisela

Name: Brach, Gisela
Adresse: Granastraße 1, 54294 Trier
Biographie: 2.10.1926 in Trier. Diplom-Bibliothekarin i.R.; Gedichte, Märchen, Fabeln, Satiren, Biographien, Bibliographien und historische Arbeiten. Schulbesuch in Trier, Saarbrücken und Ahrweiler (Abitur 1946). Studium der Geographie, Romanistik und Germanistik in Mainz. Studienreferendariat in Saarburg, Idar-Oberstein und Koblenz 1954 bis 1957. Zeitungsvolontariat 1954.Ausbildung zur Diplom- Bibliothekarin in Trier und Köln 1957 bis 1959. War bis 1989 an der Stadtbibliothek Trier tätig.
Gruppen und Preise: Freier Deutscher Autorenverband (FDA) Rheinland-Pfalz, Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik, Trierer Autorengruppe TAG, Gertrud von le Fort-Gesellschaft, Friedrich-Spee- Gesellschaft, éditions trèves.
Bibliographie: Herausgeberin bzw. Mitherausgeberin der Bibliographien "Trevirensia 1950 - 1975" (Trier 1975), "Mittelrhein-Moselland-Bibliographie" (Koblenz 1978 ff.) und "Kalenderbelletristik. Titelverzeichnis von Gedichten regionaler Autoren in Hochdeutsch und Mundartprosa aus Heimatkalendern und Jahrbüchern des Regierungsbezirks Trier aus den Jahren 1950 - 1975" (Frankfurt am Main 1980). Veröffentlichte vor allem lyrische Reiseimpressionen, Poesie- Kalender, Fabeln und Märchen für unsere Zeit. Mitveröffentlichungen in mehreren Anthologien seit 1982, u.a. in "Das Weinbuch Trierer Autoren" (Trier 1982), "Autoren im Trierer Kulturtelefon" (Trier 1988) und "Heute zur Heiligen Nacht" (Frankfurt am Main 1992). - Makrelentod". Trier 1997. Werke: Erfahren. Gedichte auf Reisen und Ereignisse 1976 - 1977. Trier 1979; St. Michael 1980. - Nach Santiago de Compostela. Der Camino heute von Trier nach Santiago. Gedichtimpressionen. Trier 1980. - Poesie-Kalender. Texte für jeden Monat. Trier 1981; Nachdruck 1985. - Irisch-Friesische Impressionen. Gedichte. Trier 1985. - Drei Dutzend und eine. Fabeln und Fabelerzählungen. Frankfurt am Main 1986. - Poesie-Kalender 2. Texte für jeden Monat. Trier 1985. - Poesie- Kalender 3. Texte und Gebete für jeden Monat. Trier 1987. - Oberitalien-Blicke. Gedicht- impressionen im Frühling. Trier 1988. - Die gesprungene Zeit. Märchen. Berlin 1990. - Ach Mama Du. Trauergedichte. Koblenz 1992. - Poesie-Kalender 4. Städte- und Lebensansichten. Trier 1994. - Shalom, Salam, Pax: Frieden für Israel. Lyrische Reiseimpressionen. Berlin 1994. - Poesiekalender 5. Rückblick 1995. Trier 1995. - Poesiekalender 6. Impressionen und Reflexionen des Jahres 1996. Trier 1996. - Alles nur (kein) Alltag. Kleine Geschichte, ernste und heitere. Frankfurt am Main 1997. - Trierer Mundartdichter. Ein Lexikon mit Textbeispielen und Bibliographie. Trier 1997. - Alles bloß (kein) Alltag. (Kurzprosa) Trier 1999.


zurück zur vorherigen Seite