Direkt zum Inhalt.

Diese Webseite ist barrierefrei gestaltet und entspricht internationalen Standards. Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Autorenverzeichnis: Blume-Werry, Ferdinand

Name: Blume-Werry, Ferdinand
Adresse: Elbchaussee 386, 22609 Hamburg
Biographie: 29.3.1956 in Sinn/Dillkreis; M.A. Schriftsteller (Lyrik), Maler. Lebte von 1956 bis 1978 in Mainz. Dort Abitur 1975 und Studium der Philosophie und Indologie. 1978 Umzug nach Hamburg und Abschluß des Studiums. 1986 Gründung der Künstlergruppe radix.
Gruppen und Preise: Verband deutscher Schriftsteller (VS). Nikolaus-Lenau-Preis-Lyrikpreis der Künstlergilde Esslingen 1995.
Bibliographie: Mitherausgeber der seit 1994 in Hamburg erscheinenden Lyrik-Reihe "Poetische Hefte", der Lyrik- Anthologien "Auf der Balustrade schwebend" (Hamburg 1982) und "Hundert Hamburger Gedichte" (Hamburg 1983). Mitveröffentlichungen in mehr als 15 Anthologien und Literaturjahrbüchern vor allem des Literaturzentrums Hamburg und der Autoreninitiative Köln. Autor mehrerer Lyrikbände. Werke: Molensteine. Gedichtzyklus. Hamburg 1987. - Entlang der Lahnung. Gedichte. Hamburg 1992. - O Sossego Inesperado - Die unerwartete Ruhe. Gedichte portugiesisch-deutsch. Hamburg 1995. - Barfüßige Bilder. Literatur-CD. Handeloh und Hamburg 1995. - Tungklat. Gedichte sylterfriesisch-deutsch. Hamburg 1996.


zurück zur vorherigen Seite