Direkt zum Inhalt.

Diese Webseite ist barrierefrei gestaltet und entspricht internationalen Standards. Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Autorenverzeichnis: Blümke, Malte

Name: Blümke, Malte
Adresse: Saarstraße 21, 54290 Trier
Biographie: *3.1.1943 in Potsdam; Studium der Germanistik und Geschichte an der Universität Trier; 1975 1. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien; 1977 2. Staatsexamen am Studienseminar f. d. Lehramt an Gymnasien in Koblenz; Lehrer in Koblenz, Daun und Trier; Studiendirektor am Friedrich-Spee-Gymnasium Trier; Regionaler Fachberater für Gymnasien im Fach Deutsch; lebt seit 1996 wieder in Trier.
Gruppen und Preise: Vorsitzender des Bundesverbandes der Friedrich-Bödecker-Kreise Hannover; Deutscher Germanistenverband; 1982-1996 Leiter Leseclub der Stiftung Lesen am Geschwister-Scholl-Gymnasium Daun; 1996-2014 Leiter Leseclub am Friedrich-Spee-Gymnasium Trier; 2002-2014 Leiter der Jugendbuchjury am Friedrich-Spee-Gymnasium Trier; Theaterwettbewerb Mosellandausstellung 1973; Südwestfunk-Theatermundartwettbewerb 1982; Theaterfestival Diez 1984; Video-Filmtage Rheinland-Pfalz 1984, 1985, 1986; 1989; Sonderpreis des Kultusministeriums Rheinland-Pfalz für Schülerzeitungen Literatur- und Leseclubzeitschrift "Bücherwurm" 1983, 1984, 1985, 1986, 1987; 1992; Enid Blyton-Wettbewerb Stiftung Lesen 1997;
Bibliographie: (teilweise in Zusammenarbeit mit Schülerinnen und Schülern und Kolleginnen und Kollegen): Sagen und Erzählungen aus der Dauner Region. 1250 Jahre Daun. Daun 1981.- Literatur als gemeinsames Band. In: Trierischer Volksfreund 1. 10. 1981.- Literatur- und Leseclubzeitschrift Bücherwurm. Daun 1982-1992. ? Video-Schüler-Zeitung (VSZ) Durchblick. Daun 1984 ? 1987. ? Der Roman "Eifel" ist kein Schlüsselroman. Autorenlesung mit Walter Schenker in Daun. In: Trierischer Volksfreund 8. 10. 1984.- Leseclubs und Leseerziehung. In: Stuttgarter Germa, S. 494-504. ? Unterrichtsmodell Hans-Georg Noack: Rolltreppe abwärts. Mainz 1985 (ILF Tagungsberichte und Arbeitsmaterial, Heft 28). ? Leseclubs und Leseerziehung. In: die höhere schule 11, 1985, S. 344 ? 347. ? Kinder- und Jugendlexika. Viele Fragen bleiben offen. In: Test. Zeitschrift der Stiftung Warentest Jg Lehrer. Hg. H. Scherl. Ravensburg 1986 (Das Taschenbuch im Unterricht, Band 4), S. 13 ? 66. ? Gisela Kalow/Achim Bröger. So entsteht ein Bilderbuch. Daun 1986. ? Hund, Katze, Maus...Bücherwürmer aus Daun als Montagsmaler bei Sigi Hareis. In: nistentag 1985, Deutschunterricht im Umfeld seiner Herausforderer: Jugendkultur und Medien. Hg. R. Gerdzen u. J. Wolff. Stuttgart 1985die bücherei Jg. 30, 1986, H. 2, S. 180 ? 183. - Nelly?s Wunderwölkchen. Bilderbuch. Daun 1986. ? Tilman Röhrig. In: Kritisches Lexikon zur deutschsprachigen Gegenwartsliteratur. Göttingen 1987, 1994, 2004. ? 25 Jahre Geschwister-Scholl-Gymnasium Daun. Daun 1987.- So entsteht ein Bilderbuch. Bilderbuchausstellung und Bilderbuchwerkstatt mit Gisela Kalow und Achim Bröger. In: die bücherei Jg. 31, 1987, 67. ? Das Leiden des Jakob Simonis. Schenkers Roman "Eifel" an Originalschauplätzen verfilmt. In: Trierischer Volksfreund 17. 11. 1987.- Lesen ist so989. ? Von Zauberern, Hexen und Gespenstern. In: Ke und ausländische Kinder und Jugendliche. Mainz 1989, S. 53 ? 59.- Michael Ende. Im Land der Märchen, Träume und Phantasien. Buchausstellung. Daun 1990. ? schön wie fliegen. Jugendbuchausstellung Willi Fährmann. Daun 1988. ? Ökotipps vom Spielbrett. Umweltspiele. In: Test. Zeitschrift der Stiftung Warentest Jg. 23, 1988, S. 74 ? 78. - Der lange Weg des Willi F. In: die bücherei Jg. 32, 1988, S. 175 ? 181. ? Filmwerkstatt Schule. In: Heimatjahrbuch Kreis Daun, 1988, S. 17 ? 19.- Projekt Druckwerkstatt am Geschwister-Scholl-Gymnasium Daun. In: die bücherei Jg. 33, 1989, H. 2, S. 210 ? 212. ? Von Zauberern, Hexen und Gespenstern. Jugendbuchausstellung Otfried Preußler ? Herbert Holzing. Daun 1Sur la route d?amitie?. In : Heimatjahrbuch Kreis Daun, 1990, S. 124. - Literatur als gemeinsames Erlebnis. Erfolgreiche Jugendbuchwoche "Aussiedler und wir" im Kreis Daun. In: die bücherei Jg. 34, 1990. H.2, s. 196 ? 199. ? Bücherwürmer testen für den ZDF-Jugendbuchpreis der Leseratten. In: die bücherei Jg. 35, 1991, H. 1, S. 69 ?d. In: die bücherei Jg. 35, 1991 ? Der Maler und das Maar. Ein Film über Pitt Kreuzberg (1888 ? 1966). Daun 1990. ? Wie die Schildbürger ihren Dorfteich retteten. Bilderbuch. Daun 1990.- Zwischen Wirklichkeit und Phantasie. Zur zeitgenös-sischen Kinder- und Jugendliteratur. In: Zeitgenössische Literatur im Deutschunterricht. Speyer 1990 (SIL-Studienmaterialien Band 105H.1, S. 63 ?), S. 37 ? 51. ? Wir bauen eine Brücke zu den Menschern dieser Welt. Daun 1992. ? Kindheit auf dem Lande ohne Idylle. Projekt "Verfilmte Liend der Dauner Schulmedientage. In: Trierischie Klassen 5-8. Pädagogisches Zentrum/Stiftung Lesen. PZ-Information 18/92.- Tilman Röhrig. In dreihundert Jahrenteratur" währ 3. ? Zeichen setzen gegen Gewalt und Rassismus. In: die bücherei Jg. 38, 1994, H.2. S. 317 ? 322.- Kreativität macht Schule. Schreibwerkstatt mit Josef Reding. Daun 1994.- Von Wildgänsen, Seeadlern und Steinböcken. Wolf Spillner: Der Autor mit der Tarnkappe im Leseclub. In: die bücherei 38, 1994, H. 1, S. 100 ?102.- Kreativität macht Schule. In997, H. 2, S. 312 ? 314. - Tilman Röhrig. Funke der Freiheit. In: Zum Lesen verlocken. Unterrichtserarbeitung. Würzburg o.J. ? In dreihundert Jahren vielleicht. Der Weg vom Buch zum Theaterstück mit Materialien für den Unterricht. Daun 1995. ? Wie das Ulmener Maar seinen Namen bekam. Bilderbuch. Daun 1996.- Vom Entwicklungsroman zum Abenteuerfilm. In: die bücherei 40, 1996, H. 2, S. 299vielleicht. In: Zum Lesen verlocken. Unterrichtsberichte über die Arbeit mit Arena-Taschenbüchern. Würzburg 199 ? 301.- Geschichten rund um Enid Blyton. In: die bücherei 42, 1998, H. 1, S. 138 f.- Von Autoren, Büchern und Lesern. In: 25 Jahre Friedrich-Spee-Gymnasium Trier 1998. - Zum Lesen verlocken. In: Profil, Nr. 6, 1999, S. 29. ? Projekt über Jugendkriminalität. In: die bücherei Jg. 43, 1999, H. 1, S. 99 ? 102. ? Rolltreppe abwärts. Ein Projekt der Klasse 7c des Friedrich-Spee-Gymnasims Trier zur Jugendkriminalität mit 22 Originaldrucken nach dem gleichnamigen Jugendbuch von Hans-Geor, H. 1 S. 71 ? 73.g Noack. Trier 1999. - Beispiele für das schriftliche Abitur im Grund- r und der Stein der Weisen. Fächerverbindende Behandlung des Romans unter Berücksichtigung produktiuterschreibwerkstatt mit Harry Böseke. In: Little Artur unterwegs. Hg. I. Groh und M. Weber. Annweiler 2001, S. 133 ? 144.- Das Traumbuch. Hörspiel. SWR 2001. ? Wer, wenn nicht wir? Bilder, Texte, Töne gegen Gewalt und Rassismus. CD-ROM. T992, H. 2, S. 32rier 2002. - Tilman Röhrig. In dreihundert Jahren vielleicht. In: Zum Lesen verlocken. Areorena. Neue Materialien für den Unterricht. Klassen 5 ? 10. Hg. Peter Conrady.icht wir?" In: die bücherei 47, 2003, H. 1, S. 72.- Leseförderung ist eine Investiti In: H. Bödecker, Insa Bödecker, Herbert Somplatzki, Autorenbegegnungen. 50 Jahre Leseförderun Würzburg 2003. ? Auer Volksfreund 30. 8. 1992.- Der Wunsch der Bücher. Film. Daun 1992.- Der Lesekoffer. In: die bücherei 36, 10 f.- Leseförderung in der Schule. Modelle, Projekte, Ideen für dtnbegegnungen mit Kindern und Jugendlichen. Verzeichnis der Autorinnen und Autoren des Bundesverbandes der Friedrich-Bödecker-Kreise. Nr. 8. Hannover 2003. ? Trierer Jugendbuchjury auf der Leipziger Buchmesse. Nominierungen für den Deutschen Jugenliteraturpreis 2003. In: die bücherei 147, 2003, H. 1, S. 62 f.- Multi-Media-Projektion "Wer, wenn ng durch den Friedrich-Bödecker-Kreis. Würzburg 2004, S. 199 ? 204. ? Deutsch. Schriftliches und mündliches Abitur. Pädagogisches Zentrum Rheinland-Pfalz. PZ-Information 14 2004.- Bücherbasar f/2004. ? Trierer Jugendjury trifft junge Autoren. Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse in Saarbrücken. Iver Verfahren. In: die bücherei 35, 2001, H. 3, S. 51 f.- In memoriam Herbert Holzing. In: die bücherei 45, 2001, H. 2, S. 150 ? 153.- Mensch, Muse, Maschine. Compn: die bücherei Jg. 48, 2004, H. 2, S. 159. ? Jugendjury wählt "Das Schwert in der Stille". Preisverleihung auf der Frankfurter Buchmesse. In: die bücherei Jg. 48, 2004, H. 2on in die Zukunft., S. 149. - Zum Schreibwettbewerb "Mut im Bauch". In: Mit den Vögeln fliegen. Jugendliche über Toleranz und Gerechtigkeit. Mit einem Vorwort von Katja Riemann. Wien 2004, S. 117 -119. ? Treffpunkt Hannover. 50 Jahre Friedrich-Bödecker-Kreis. Dokumentation. Hannoverür Kinder in Ruanda. In: Blick ins Gymnasium 170, 2005, S. 7. ? Der Tod eines Fliegers. Flieger-Novelle von Rainer Wochele. In: Blick ins Gymnasium 172, 2005, S. 4.
E-Mail: MalteBl@aol.com


zurück zur vorherigen Seite