Direkt zum Inhalt.

Diese Webseite ist barrierefrei gestaltet und entspricht internationalen Standards. Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Autorenverzeichnis: Berg, Birgit

Name: Berg, Birgit
Adresse: Schwarenbergstraße 83, 70188 Stuttgart Wortwerkstatt Poesie & Politik, c/o Bürgerzentrum Treffpunkt, Wilhelmstr. 20, 79098 Freiburg. Tel.: 0761 - 281956
Biographie: 10.3.1940 in Bad Kreuznach. Freie Autorin (Lyrik, Lied, Satire, Aphorismus, Essay). erste Veröffentlichungen seit 1955 in Funk, Studentenpresse und Hanns Dieter Hüschs Kabarett "arche nova". Ausbildung und Tätigkeit als Journalistin, 1971-1981 eigene Kolumne in der "Rhein-Zeitung". Buchveröffentlichungen bei Hanser, Herder, u.a. 1981 Gründung der "Wortwerkstatt Poesie & Politik" als unabhängige Veröffentlichungsmöglichkeit. Über hundert Musik-Lesungen mit ungewöhnlichen Instrumenten. 1993 Uraufführung der "Sonnen-Saga" als erstem solarstrom- verstärktem Konzert. Friedensarbeit und soziales Engagement. Herausgabe von Werkstattheften über Alternativen zu Rüstung und Gewalt, von "Denk- zetteln" zu verschiedenen Themen und von graphisch gestaltenen Textpostern: Schul- Modellprojekt "Geschichte der Gewaltfreiheit". Ideenwerkstätten und Workshops zu aktuellen Problemen und Erarbeitung konstruktiver Konzepte. Lebt in Freiburg und Frankreich.
Gruppen und Preise: Förderpreis des Landes Rheinland-Pfalz 1978, Auslandsreisestipendium des Landes Rheinland- Pfalz, Deutscher Journalistenpreis 1973, Journalistenpreis der Freien Wohlfahrtspflege 1978. Mitgliedschaft: seit Gründung des Verbands deutscher Schriftsteller im VS Rheinland-Pfalz, seit 1976 im VS Baden- Württemberg. Organisiert das Freiburger Bündnis Tag der Erde (90 Gruppen) und wirkt mit in dem VHS- und Agenda-Arbeitskreis "Denkwerkstatt Bürgerschafts-Engagement".
Bibliographie: Werke: Ohne Zensur(en). Satiren. München 1965. - Lose Worte. Aktuelle Aphorismen. Koblenz 1975. - Schwarzbuch für Schürzenjäger. Freiburg 1975. - Schwarzbuch für Grünschnäbel. Freiburg 1976. - Schwarzbuch für Scheinheilige. Freiburg 1977. - Schwarzbuch für Schönfärber. Freiburg 1979. - Der Demokrator. Satirische Utopie. Bad Waldsee 1983. - Wiegenlieder zum Wachhalten. Gedichte gegen Krieg und Gewalt. Bad Waldsee 1985. - Strahlung. Gedicht nach Tschernobyl. Stuttgart 1986. - Graswurzelgebete. Buch und Poster-Serie. Stuttgart 1989. - Deutsche Fragen. Lyrik, Prosa, Aphorismen. Stuttgart 1990. - Graswurzelgebete. Tonkassette. Stuttgart 1991. - Thesen zur politischen Liebe. Schriftrolle. Stuttgart 1992. - Sonnen- Sage. Sonnen-Wende vom Atom- zum Solarzeitalter. Stuttgart 1993. - Blatt-Werk. Gedichtposter-Serie. Freiburg 1994. - Mutknospen. Lyrik. Freiburg 1995. - Thesen zu Gewalt und Gewaltfreiheit. Denk- zettel. Freiburg 1996 - Leben ist... Lyrik/Grafik-Faltbuch. Freiburg 1997. - Der erste Schrei. Faltbuch mit CD. Freiburg 1998. - weltkarte der Hoffnung. Arbeitsmappe mit 150 gewaltfreien Ereignissen des 20. Jahrhunderts. Freiburg 1999. - Tatkraft Gewaltfreiheit - zündende Ideen statt Brandsätze. Beispiele und Aspekte einer neuen Handlungsqualität. Freiburg 2000. - Öffnung. Lyrik und Aphorismen zu Flucht und Asyl, Herabsetzung und Überschreiten der inneren Fluchtlinien. Freiburg 2000.
Homepage: www.poesieundpolitik.de
E-Mail: birgitberg@bigfoot.de


zurück zur vorherigen Seite