Direkt zum Inhalt.

Diese Webseite ist barrierefrei gestaltet und entspricht internationalen Standards. Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Autorenverzeichnis: Abrarov, Marat

Name: Abrarov, Marat
Pseudonym: Marco Serbanescu
Adresse: Hohenzollernstr. 27, 54290 Trier
Biographie: 1972 geboren, lebt seit 2001 in Trier.
Gruppen und Preise: 1999 für den Martha-Saalfeld-Förderpreis nominiert
Bibliographie: u.a.: An der Wolga hat der Islam eine sehr lange Tradition. In: Islamische Zeitung Ausgabe 90. - Nr. 51 - Dezember 2004 Petersburgs Eremitage. - Die Brücken von St ... In: NEUE SIRENE: Nachwuchsautoren. Heft 17/2003. - Lyrik in: Die Gazette Nr. 32, Januar 2001. - Archenoah-Archiv (Nr. 2/3, April-September 1999)
E-Mail: marat@linuxmail.org


zurück zur vorherigen Seite